Brett Martins transparentes Dach, damit Gras unter Evertons Füßen wachsen kann

Nachricht

HeimHeim / Nachricht / Brett Martins transparentes Dach, damit Gras unter Evertons Füßen wachsen kann

Jul 13, 2023

Brett Martins transparentes Dach, damit Gras unter Evertons Füßen wachsen kann

Das durchsichtige Kunststoffdach der Firma Mallusk lässt Sonnenlicht auf das Spielfeld, um die Gesundheit des Rasens zu erhalten. Wir haben mehr Newsletter. Wir haben mehr Newsletter. Ein Produktionsunternehmen aus der Grafschaft Antrim

Die durchsichtige Kunststoffüberdachung der Firma Mallusk lässt Sonnenlicht auf das Spielfeld, um die Gesundheit des Rasens zu erhalten

Wir haben mehr Newsletter

Wir haben mehr Newsletter

Ein Produktionsunternehmen aus der Grafschaft Antrim liefert das durchsichtige Kunststoffdachmaterial für das neue Gelände des Everton-Fußballclubs in Liverpool.

Brett Martin mit Sitz in Mallusk liefert das transparente Polycarbonat für das neue Gelände des Clubs an der Küste von Mersey. Es wird 6.000 Quadratmeter des Stadiondachs bedecken und Sonnenlicht bis zum Spielfeld durchlassen, um ein optimales Graswachstum auf dem Spielfeld zu gewährleisten. Das innovative Material ersetzt undurchsichtiges Dachmaterial, das dazu neigt, das Graswachstum auf Sportplätzen einzudämmen.

Die Marlon CS Polycarbonat-Wellplatten von Brett Martin werden in der Produktionsstätte des Unternehmens in der Grafschaft Antrim hergestellt und bereits in einigen der besten Stadien von Sportarten wie Rugby, Fußball, Cricket und Pferderennen eingesetzt. Es hat an Projekten im Old Trafford von Manchester United und im Etihad von Manchester City gearbeitet.

„Unser Team bei Mallusk liefert Projekte, die einen großen Einfluss auf die Welt um uns herum haben, sei es im Sport, in der Wirtschaft, im Gesundheitswesen, im Bildungswesen oder in der Landwirtschaft“, sagte Paul Martin von Brett Martin. „Man kann die Bedeutung des Materials, das wir für den Erfolg von Top-Fußballvereinen liefern, kaum genug betonen.

„Ohne eine hochwertige Spieloberfläche können diese Teams keinen Erfolg haben. Durch umfangreiche Forschung und Entwicklung haben wir ein Produkt entwickelt, das die Anforderungen von Stadiondächern hinsichtlich Festigkeit, Haltbarkeit und der Fähigkeit, Sonnenlicht auf das Spielfeld abzustrahlen, erfüllt.“